Aktivitäten und Umgebung

Umgebung

Anghiari

 

Anghiari ist eines der schönsten Ortschaften  Italiens.

Das Drama der Schlacht von Anghiari (1440 ) ist von Leonardo da Vinci auf einem Gemälde festgehalten .

Cortona

An der Grenze zwischen Toskana und Umbrien schaut Cortona über das grüne Valdichiana hinaus.

 Eine Kunststadt ,die reich an etruskischen Funden (Melone del Sodo ,Tanella di Pitagora….), herrlichen Villen, Kirchen und Museen ( MAEC – Museo Accademia Etrusca Cortona) ist.

 

Castello di Romena

Die Ruinen ,einer herrlichen Burg ,die für kurze Zeit sogar das Zuhause von Dante Alighieri war . Die Burggefängnisse  inspirierten die Kreise der Hölle in seiner “ Göttlichen Komödie “ .

Arezzo

Die Stadt der Ritterwettkämpfe “Saracino”, ist das Zentrum von den vier Tälern: Casentino , Valtiberina , Valdichiana , Valdarno. Arezzo bewahrt auch etruskische und römische Funde von großem Wert ,sowie Kunstwerke von Cimbue,Piero della Francesca und Della Robbia.

Aktivitten

SPA Oasi di Sale (Halotherapie)

Sie konnen den Nutzen von Salzfelsen und verschieden Arten von Salzen die den ganzen Raum abdecken erfahren. Das nennt man Halotherapie.

Fahrradausflüge und Wanderungen

Die Wege ,die unsere Wälder durchqueren , laden zu ruhigen und entspannenden Wanderungen ein.

Kürzlich führt die Errichtung eines Fahrradweges von dem Bahnhof in Rassina direkt am Ufer entlang nach Ortignano Raggiolo .